Am Institut für Organische Chemie (OCI) arbeiten verschiedene Arbeitsgruppen: Diese fokussieren sich vor allem auf die organische Synthese (neuartige Synthesetechnologien, Totalsynthese von Naturstoffen, Metallorganische Chemie) sowie die synthetische bzw. chemische Biologie und die Strukturaufklärung von Biomolekülen mit Kernresonanzspektroskopie. Die Wirkstoffforschung steht im Zentrum der Forschungsaktivitäten – die einzelnen Forschungsgebiete gruppieren sich darum.

Näheres zum Umgang mit Covid-19 an der Leibniz Universität Hannover

ARBEITSGRUPPEN DES INSTITUTS

AUSLAUFENDE FORSCHUNGSTHEMEN
Institutsübergreifende Serviceeinrichtung für die Naturwissenschaftliche Fakultät
Institutsübergreifende Serviceeinrichtung für die Naturwissenschaftliche Fakultät

TERMINE UND VERANSTALTUNGEN

Praktikumsplatz vom 01.10.-31.12.2022 im Nationalpark-Haus Wangerooge

Im Nationalpark-Haus Wangerooge ist wieder kurzfristig ein Praktikumsplatz frei geworden. Vom 01.10. – 31.12.2022 wird eine Person, welche ihr Pflichtpraktikum absolvieren möchte, gesucht. Die Aufgaben des Praktikums liegen hauptsächlich in der Planung und Führung von Veranstaltungen rund um die Natur der Insel, sowie der Ausstellungspflege und Betreuung. Es wird eine kostenfreie Unterkunft auf der Insel gestellt und es gibt eine Vergütung von 120 € im Monat. Weitere Informationen gibt es auf www.nationalparkhaus-wattenmeer.de/nationalpark-haus-wangerooge/mitarbeit