ArbeitsgruppenAG Franke
Forschung - Aufklärung von Biosynthesewegen

Aufklärung von Biosynthesewegen

Wir entschlüsseln pflanzliche Biosynthesewege, um grundlegende Einblicke in die Biochemie von Pflanzen zu erhalten, neuartige Enzyme und Enzymmechanismen zu entdecken und einen besseren Zugang zu medizinisch wertvollen Naturstoffen zu ermöglichen. Wir nutzen dazu einen interdisziplinären Ansatz:

  • Bioinformatik: Wir durchsuchen Transkriptom- und Genom-Daten und wählen daraus geeignete Genkandidaten aus
  • Molekularbiologie: Genkandidaten klonieren wir in geeignete Vektoren zur Expression in E. coli, Hefe oder Pflanzen
  • Biochemie: Heterolog produzierte Enzyme setzen wir in Enzymassays ein, um ihre Aktivität zu bestimmen und Mechanismen aufzuklären
  • Pflanzenwissenschaften: Wir nutzen Gensilencing um die Rolle von Genkandidaten in der Pflanze zu überprüfen
  • Analytische Chemie: Wir verwenden analytische Methoden wie GCMS, LCMS und NMR, um Enzymreaktionen zu verfolgen und Intermediate zu charakterisieren
  • Synthetische Chemie: Synthetische Methoden setzen wir ein, um fehlende Biosynthese-Intermediate herzustellen, Isotopenmarkierungen in komplexe Naturstoffe einzuführen oder fluoreszierende Derivate zu erzeugen.
Metabolisches Engineering