Am Institut für Organische Chemie (OCI) arbeiten zehn Arbeitsgruppen: Diese fokussieren sich vor allem auf die organische Synthese (neuartige Synthesetechnologien, Totalsynthese von Naturstoffen, Metallorganische Chemie) sowie die synthetische bzw. chemische Biologie und die Strukturaufklärung von Biomolekülen mit Kernresonanzspektroskopie. Die Wirkstoffforschung steht im Zentrum der Forschungsaktivitäten – die einzelnen Forschungsgebiete gruppieren sich darum.

Wir trauern um unseren akademischen Lehrer, Freund und Kollegen Professor

Hans Martin Rudolf Hoffmann, Ph. D., D. Sc.


*30.11.1934               †11.07.2019


Professor Hoffmann prägte über Jahrzehnte die Chemie an der Universität Hannover durch national wie international viel beachtete, wichtige wissenschaftliche Beiträge. Er begründete die internationale Vernetzung des Institutes für Organische Chemie nachhaltig und war uns als Lehrer und Kollege mit seinem überragenden Wissen, seiner Kreativität und seiner Freude an der wissenschaftlichen Diskussion immer ein Vorbild. Wir verlieren mit Hans Martin Rudolf Hoffmann eine unvergleichliche Forscherpersönlichkeit und einen großartigen Menschen. Wir erinnern uns in großer Dankbarkeit an die Zeit, die wir mit ihm gemeinsam verbringen durften und werden seine positive Ausstrahlung immer im Herzen bewahren. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.


Für das Institut für Organische Chemie der Leibniz Universität Hannover


Holger Butenschön, Teresa Carlomagno, Russell Cox, Helmut Duddeck, Markus Kalesse, Andreas Kirschning

ARBEITSGRUPPEN DES INSTITUTS

Institutsübergreifende Serviceeinrichtung für die Naturwissenschaftliche Fakultät
Institutsübergreifende Serviceeinrichtung für die Naturwissenschaftliche Fakultät

SAVE THE DATE

19. September 2019

BMWZ-Symposium

Syth(et)ages in Chemistry and Biology

14. Februar 2020 in Hannover

Leibniz-Symposium

Natural Products [Ankündigung und Programm folgen]